Urlaub in Stichpunkten

  • ca. zwei Wochen im Norden Finnlands
  • jeweils einen Tag quer durch Finnland und Schweden
  • schön war’s
  • sehr schön
  • die ersten zwei Tage sind wir naß geworden, dann regnete es nur noch abends/nachts
  • ein paar mal war’s heftig windig, störte mich aber nicht, eher im Gegenteil
  • bin braun geworden
  • die meisten Birken da ganz im Norden waren dank vorherigem Sturm schon kahl, aber auch so war die Fülle an Farben beeindruckend – mit den belaubten Birken wäre es wahrscheinlich gar nicht auszuhalten gewesen.
  • schön war’s
  • Sonntag Nachmittag wird im Finnischen Radio unheimlich viel gequatscht
  • Montag vormittag im Schwedischen Radio auch
  • habe vom schwedischen vor allem einzelne Wörter verstanden, aber immerhin den Wetterbericht in groben Zügen und, daß die Piraten bei der Bundestagswahl 2% erreicht haben
  • Radio Ostseewelle zum Wecken ist grausam (Fähre Trelleborg-Rostock)
  • Blogs lesen kann das Reisen beeinflussen: habe fast nichts abgetrocknet und auch die Mitreisenden von der Verwendung der Trockenschränke halbwegs überzeugen können, fleißig nach Nummernschildern geguckt und diesen Prospekt in der Hand gehabt (bei ner Pause auf dem Weg vom Norden in den Süden)
  • die niedrigste Nummernschildnummer, die ich gesehen habe, war übrigens die 2, ein roter Landrover
  • dafür hab ich auch das andere Ende des ganzen gesehen: die 999 – schwarzer PKW
  • achso, ansonsten: wandern, wandern, wandern – keine Blasen
  • abends Ligretto oder Uno
  • Fotos gibts bei Flickr
  • schön war’s
Advertisements
Vorheriger Beitrag
Nächster Beitrag
Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: