Kurz und knapp

Frühling: Auf dem Balkon stehen und Tee trinken.

 

(Balkonmöbel sind noch im Keller.)

(In der Sonne stehen und gefrorenen Joghurt essen ist auch nicht zu verachten.)

 

Advertisements
Vorheriger Beitrag
Nächster Beitrag
Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare

  1. Otti

     /  18. März 2012

    Oder eine Radtour zu machen im T-Shirt und zwischendurch überlegt ob man auch in kurzer Hose fährt. Das ist schon ein Sommergefühl. Schön, auch wenn man insgeheim weiß das es wieder kühler und nasser wird.

    Antwort
  2. Otti

     /  22. März 2012

    Uhi, Frühling auch im Blog. Neues Headerbild. Schön.

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: