“Zeig uns Deine Stadt” – Mai

Und schon wieder ist ein Monat fast rum.

Das Thema der Blogaktion „Zeig uns deine Stadt“ in diesem Monat: Zeig uns deine grünen Oasen.

Und da der eigene Garten – und damit vermutlich auch der eigene Balkon – ausdrücklich nicht zählt, mußte ich etwas anderes suchen. Die Auswahl ist groß, denn Berlin ist generell verdammt grün. Zum Stadtgebiet gehören große Waldflächen (Berlin ist in Absolutwerten die waldreichste Stadt Deutschlands) und große) Parks – es gibt aber auch viele viele Bäume in den Straßen und immer wieder kleine Parkanlagen. Und es gibt die alten Friedhöfe.

Berlin ist um 1900 kräftig gewachsen und plötzlich lagen die Friedhöfe, die bisher vor den Toren der Stadt lagen, mitten im Siedlungsgebiet. Das ist bis heute so geblieben (außer daß sich die Stadtgrenze um 1920 nochmal weiter nach außen verlagerte): rund um die Innenstadt gibt es einen Ring alter (großer) Friedhöfe.

Aus Gründen (der Balkon! der Garten! die Pollen!) hat es diesen Monat nur für einen Abstecher zum Georgen-Parochial-Friedhof gereicht (den ich Juli 2012 schon mal besuchte). Aber der ist auch sehr groß und sehr vielfältig! Und ruhig – zumindest wenn man abseits des Hauptweges, der genau auf die verkehrsreiche/laute Landsberger Allee zuführt, unterwegs ist.

gruener Friedhof 1

gruener Friedhof 4

gruener Friedhof 3

gruener Friedhof 2

gruener Friedhof 6

gruener Friedhof 7

Und wie das in solch grünen Oasen so üblich ist, sind dort auch viele Tiere unterwegs. Wir haben einen fotoscheuen Eichelhäher beobachtet, Eichhörnchen und Spatzen beim Sandbad.

gruener Friedhof 8

gruener Friedhof 9

 

Advertisements
Nächster Beitrag
Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: