„Berlin lacht“

Weil wir ja Sonntag bei Straßentheaterfestival auf dem Alex irgendwie fast immer erst zur Hälfte der Show dazugekommen sind, oder noch später, ich aber gern ein paar der Sachen in Gänze sehen wollte, war ich gestern abend nach der Arbeit noch mal da. Die Künstler sind ja auch nicht über den gesamten Zeitraum dabei, bei einigen war es die letzte Gelegenheit, sie noch mal zu sehen.

Hier also jetzt noch ein paar Impressionen von meinem gestrigen Besuch.

Mr. Quirk - Trockenschwimmen

Mr. Quirk – Trockenschwimmen

Mr. Quirk war allerdings die einzige Nummer, die wir Sonntag schon komplett gesehen hatten. Gestern kam nur grad nichts anderes – und sie war ja gut.

The lost Wheels of Time

The lost Wheels of Time

The lost Wheels of Time

The lost Wheels of Time

The lost Wheels of Time mochte ich sehr, schon allein wegen Kostümen und „Bühnenbild“. Es war auch am ehesten von allem „Theater“, während die anderen Shows für mich eher „Variete“ waren. Und es unterschied sich natürlich schon von seiner Aufmachung von allen anderen – und hatte seine eigene Bühne, während die anderen Künstler wohl (fast) alle Bühnen bespielten im Laufe der Tage.

The lost Wheels of Time

The lost Wheels of Time

The lost Wheels of Time

The lost Wheels of Time

The lost Wheels of Time

The lost Wheels of Time

Die Beleuchtung auf dem Alex war natürlich dem Thema angemessen.

Straßentheaterfestival

Straßentheaterfestival

Und im Dunkeln ist Fackeljonglage auch viel wirkungsvoller.

ZACTACULAR

ZAKTAKULAR

ZACTACULAR

ZAKTAKULAR

ZAKTAKULAR kommt aus Neuseeland und bezeichnet sich als „The real Lord of the Ring“ – nicht ganz zu unrecht:

ZACTACULAR

ZAKTAKULAR

ZACTACULAR

ZAKTAKULAR

ZACTACULAR

ZAKTAKULAR

ZACTACULAR

ZAKTAKULAR

 

Advertisements
Vorheriger Beitrag
Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare

  1. Otti

     /  6. August 2014

    Neid, Zaktakular wollte ich auch noch sehen. Aber ich glaube er war gestern den letzten Tag da.

    Antwort
    • Laut Homepage sogar nur bis vorgestern. Und bei der Recherche habe ich auch festgestellt, daß ich ihn konsequent falsch geschrieben habe, obwohl der Name ja auch auf den Bildern zu sehen ist. Peinlich. Gleich mal korrigiert.

      Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: