2. Dezember

Wetter: Kälter, aber trocken und mit viel Sonne. Zum Frühstück rosa am Himmel.

Ein Tag, den ich hauptsächlich damit verbracht habe, verärgert zu sein. Nein, gearbeitet habe ich natürlich auch noch. Auch gut was geschafft. Aber verärgert zu sein ist nicht eben die beste Grundstimmung um etwas Korrektur zu lesen.

Immerhin: In der letzten Teepause haben die Kollegen versucht mich aufzuheitern. Und hatten sogar Erfolg.

Heute in den Adventskalendern: Ein Geschenk vor der Tür und ein Wichtel.

Advertisements
Vorheriger Beitrag
Nächster Beitrag
Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: