Was schön war – KW14 und 15

Die letzten zwei Wochen waren geprägt von viel Neuem auf Arbeit (das bringt eine neue Aufgabe so mit sich) und hundemüde am Abend. Und da ich es mir nicht sofort aufgeschrieben habe, ist auch das meiste Schöne irgendwie verschütt gegangen.

Ein paar Sachen fallen mir aber noch ein. Der Abschied der Kollegen von der Kollegin, die die Abteilung gewechselt hat war extra auf den Montag nach meinem Urlaub gelegt worden, damit ich dabei sein kann. Damit hatte sie gar nicht mehr gerechnet und war entsprechend überrascht – und natürlich auch erfreut.

Letzten Sonntag war ich ja dann unterwegs. Das folgende Foto hat es nicht in den Blogeintrag geschafft, ich finde es aber doch sehr amüsant, deswegen jetzt hier: „Wir haben die Ostereier immer an diesen Strauch gehängt!“

Als ich Gründonnerstag das Haus verlassen habe, wirkte die Welt wie frisch gewaschen: Die Straße und alles war noch naß, aber der Himmel war strahlend blau und die Sonne schien. Das machte richtig gute Laune. Auf Arbeit gab es jede Menge Kuchen und Brötchen mit Belag. Der Anlaß nicht so schön (ein Kollege verläßt und ganz), aber der Kuchen war sehr lecker. Abends hatte ich dann einen Zahnarztkontrolltermin und danach konnte ich ähnlich jubeln wie das Yoga-Männchen: nichts gefunden (Die Zahnärztin klang ein klein wenig enttäuscht).

Dann kam das lange Osterwochenende, und das war ganz entspannt. Familie, lesen, sowas. Das Wetter war sehr April: Sonnenschein und heftigste Regen- oder Graupelschauer wechselten sich ab.  Durchaus schön, wenn man dann nicht gerade draußen ist. Ich habs geschafft, bin kaum naß geworden.

Ansonsten ist es draußen gerade wunderschön: überall blühen Tulpen und Primeln und diverse Bäume.

Advertisements
Vorheriger Beitrag
Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: