20. Dezember

Wetter: grau und feucht

In den Adventskalendern: 3 Mäuse in Socken auf der Leine, ein Hirschkäfer und „Starker Wille“

Letzter Arbeitstag! Für mich relativ entspannt, es ist ja kaum noch jemand da.

Abends dann mit den Kollegen auf den Weihnachtsmarkt. Es ist relativ warm und immerhin bis zum Ende trocken. Wir bleiben, bis alle Buden um uns rum zu sind (halb 9 ungefähr), da habe ich dann aber auch ordentlich kalte Füße.

Auch wenn ich da länger schon drauf gewartet habe: auf der Heimfahrt ist es sehr unwirklich, daß ich dann jetzt tatsächlich Urlaub habe. Wobei Urlaub… die paar Tage… meine Pläne und Ideen reichen für mindestens 3 Wochen.

Advertisements
Vorheriger Beitrag
Nächster Beitrag
Hinterlasse einen Kommentar

Ein Kommentar

  1. Otti

     /  22. Dezember 2017

    haha, das Phänomen kenne ich und ich habe schon länger Urlaub und bei weitem nicht soviel geschafft wie ich wollte.

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: