12 von 12 – März 2018

Wenn man erst im Büro dran denkt, daß ja der zwölfte des Monats ist, fängt die Bilderserie eben erst mit dem Feierabend an.

Es regnet ziemlich kräftig.

Und dadurch ist es auch ziemlich grau und nebelig.

Und grau und naß und so.

Nach der S-Bahnfahrt regnet es immer noch, dafür ist es inzwischen dunkel und naß.

Brot kaufen. Draußen immer noch dunkel und naß.

Nach Hause. Eigentlich wäre ja heute wieder Sportkurs, da ich aber seit Tagen Probleme mit Nacken und Schultern haben und Kraftsport da das falscheste sein dürfte, was man machen kann, mach ich zu Hause 20 Minuten Ausdauer und dann ca. 30 Minuten Dehnungs- und Lockerungsübungen. Dann Dusche, dann Küche. Da steht noch das Geschirr, das ich gestern Abend abgewaschen habe. („Du trocknest nicht ab?“ – Nee, trocknet doch von alleine.)

Dann Abendessen vorbereiten. Ich kaufe Brot ja grundsätzlich ungeschnitten, hab schließlich Werkzeug zum Schneiden.

Abendbrot.

Tee dazu.

Was sich da im Tee spiegelt: Tulpe an Osterkaktus.

Zum Nachtisch Kuchen. Schokokuchen mit Cranberries. Schmeckt besser, als er aussieht.

Dann sehe ich mir noch den Zusammenschnitt der Eislaufgala der Olympischen Spiele an. Am besten gefällt mir der Spanier: Aerobic-Supermann, hier bei Liegestützen (insgesamt zu schnell für die nicht sonderlich lichtstarke Kamera).

Die anderen Teilnehmer des 12 von 12 gibt es wie immer bei „Draußen nur Kännchen„.

Advertisements
Vorheriger Beitrag
Hinterlasse einen Kommentar

Ein Kommentar

  1. Otti

     /  13. März 2018

    Hmm, hier ist das Wetter im Moment noch besser. Soll sich aber leider morgen ändern.

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: