• Kategorien

  • Archiv

13.01.2021

Total entspannter Arbeitstag heute, eigentlich. Ich bin jetzt für drei bis 5 Tage an ein anderes Projekt verliehen und muß da nicht viel machen. Hauptsächlich: Batchscript starten, lange warten, Ergebnis kontrollieren und ablegen, anderes Batchscript starten, sehr lange warten, Ergebnisse kontrollieren. Parameter ändern und wieder von vorn. Beim ersten Mal war ich noch nervös, aber dann war es hauptsächlich – langweilig. Und so ein Tag, den man hauptsächlich mit warten verbringt, fühlt sich auch nicht sonderlich erfolgreich an, selbst wenn es Ergebnisse im erwarteten Umfang gab. Ich hatte ja die Hoffnung, kurz vor Feierabend noch mal eine Runde starten zu können, dann hätte ich wenigstens ein mal Wartezeit gespart, hat aber nicht geklappt, leider. Morgen vielleicht, da bin ich ja am Anfang schon schneller. Und ich muß mir dringend was überlegen, was ich gut in den Wartezeiten erledigen kann, ohne daß mich die eigentliche Aufgabe jedes Mal zu sehr rausreißt.

 

Nach Feierabend gab es Gewitter. Im Winter! Mit ordentlich Wind und viel Regen der dann zu Schnee wurde. Plötzlich war alles weiß. Nicht viel allerdings. Aber zumindest die Wiese ist noch weiß überzogen.

Vorheriger Beitrag
Nächster Beitrag
Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.